Advent in Zagreb 2018

Advent in Zagreb 2018
ADVENT IN ZAGREB 2018
Eine Wochenende in der kroatischen Hauptstadt ist ide perfekte Einstimmung auf Weihnachten. An zahlreichen unterschiedlichen Plätzen in der historischen Altstadt wird Ihnen ein abwechslungsreiches Angebot an Weihnachtsmärkten, Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten geboten, das den Ausflug für Jung und Alt zum Erlebnis macht. An jeder Ecke finden Sie traditionelle Folklore und Kunsthandwerk aus Kroatien, glitzernde Lichterketten und den Duft von Glühwein und weihnachtlichen Köstlichkeiten. Mitten auf dem Hauptplatz begeistert eine offene Bühne täglich mit unterschiedlichem Programm, von Musik über Kunst und Kultur bis hin zu Kinderveranstaltungen, und am Europaplatz erwartet Sie ein wahrlich internationales Adventsereignis mit Kulinarik und Musik. Weitere Höhepunkte des vorweihnachtlichen Zagreb sind die historische und doch moderne Standseilbahn, die eine Brücke vor der Vergangenheit in die Gegenwart schlägt, sowie die lebende Weihnachtskrippe, in der die Geburt Christi nachgespielt wird und sie die sich seit Jahren großer Beliebtheit erfreut. Die Platanenallee, an derem Ende Sie den Musikpavillion finden, ist genaus wie der Eispark am Tomislavplatz ein Ausflug in eine weihnachtliche Wunderwelt wie aus dem Märchen – spätestens hier werden Sie der ausgelassenen und festlichen Adventsstimmung der Stadt verfallen!  
 
3 TAGE – LEISTUNGSPAKET:
  • Begrüssungsgetränk bei  der Ankunft
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Reiseleitung Olivari durchgehend im Hotel
  • Betreuung der Gruppe, Organisation und Abwicklung des gesamten Programmes
  • Stadtführung Zagreb
  • Besuch Weihnachtsmarkt organisiert mit Reiseleitung Olivari
  • Besuch des Weihnachtsdorfes der Familie Salaj in Čazma
  • Ein kleines Geschenk
PROGRAMM: 
 
1. Tag: Anreise nach Hotel.Begrüßungsbetränk mit Olivari Reiseleiter. Zimmerbezug.  Abendessen in Hotel. Nach dem Abendessen besuch Weihnachtsmarkt mit Olivari Reiseleiter.
 
2. Tag: Stadtbesichtigung Zagreb mit Olivari Reiseleiter.
Zagreb ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Kroatiens. Die Stadt Zagreb selbst hat auch die Funktioneneiner Gespanschaft.Als Handels- und Finanzzentrum hat die Stadt nationale und regionale Bedeutung. Die Stadt spricht den kulturbeflissenen Studienreisenden, der eilig vonSehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit hetzt, gleichsam anwie den genussvollen Schlenderer, dem es genügt, sich an schönen Häuserfassaden, Springbrunnen, Statuen, Kirchen, Gassen oder Alleen zu erfreuen. Erstere werden die Highlights ergründen: Die Kathedrale, die Wahrzeichen und Zentrum des katholischen Glaubens von Kroatien ist; das Archäologische Museum mit dem längsten erhaltenen Text in etruskischer Sprache; das architektonisch herausstechende Haus derkroatischen Kunst, das in der Formensprache der 30er-Jahreeinen Kontrast zur habsburgisch dominierten Unterstadtdarstellt. Trotz dieser Erweiterung ist Zagreb übersichtlich. Man kann alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichenFührung durch die Altstadt (Kathedrale, Obere Stadt mit Parlament und Regierungssitz), Einkaufstrasse. Freizeit zum Mittagessen (fakultativ) oder Kaffee, Spaziergang durch die Altstadt. Am Nachtmittag besuch des Weihnachtsdorfes der Familie Salaj in Čazma. Für alle Weihnachtsfans ist ein Besuch des Weihnachtsdorfes der Familie Salaj in Grabovnica zu empfehlen. Zur Adventszeit erfreut sich das beschauliche Dorf grosser Beliebtheit, sobald die Familie Salaj mit rund 1.800.000 bunten Lichtern ihr Zuhause in ein weihnachtliches Winterwunderland verwandelt. Abendessen in Hotel. 
 
3. Tag: Heimreise 
 
ANFRAGE SENDEN

 


Olivari reisen verwendet Cookies, um eine bessere Benutzererfahrung bieten. Zur weiteren Nutzung der Website, klicken Sie auf "Ich stimme zu", stimme mit der Verwendung von Cookies. Ich stimme zu